Das Grundübel kann man nur gemeinsam beseitigen

Die Wahrheit tut weh, ich weiß, aber es muss wahrscheinlich erst richtig weh tun, bevor die Menschen begreifen was um sie herum passiert, oder noch auf sie zukommt

ddbnews.wordpress.com

Bedauerlicherweise hatte sich gestern das deutsche Volk dafür entschieden, seine Opferrolle fortzusetzen. Aus Bequemlichkeit oder aus Angst vom Merkelregime diffamiert oder angegriffen zu werden. Nimmt man es lieber in Kauf, sich weiter im eigenen Land bevormunden, ausbeuten, terrorisieren und in den Krieg treiben zu lassen. Vor allem aber, sich von vielen Millionen Migranten unterwandern zu lassen.

„Man kann abstimmen was man will, man kann wählen was man will, wir werden Merkel nicht los, wir werden diese Regierung nicht los, wir werden auch die Entscheidungen dieser Regierung nicht los…“

Solange wir nicht gemeinsam das Grundübel beseitigen. Indem wir unaufhörlich um unsere Rechte kämpfen, wie die Franzosen:

Erneute Proteste der Gelbwesten in Paris

Erneute Proteste der Gelbwesten in Paris

Nur 4 Millionen von 40 -60 Millionen Deutsche haben gestern gefehlt

und das Merkelregime wäre heute Geschichte. Die Demokratie würde heute in Deutschland leben.

Die Deutschen hätten wieder frei in ihrem Land bestimmen und…

Ursprünglichen Post anzeigen 231 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.