Migrationspakt: Mehr als 41 Millionen Auswanderer wollen nach Deutschland kommen.

Die Zahl der Menschen, die ihr Heimatland verlassen wollen, um in den westlichen Ländern ihr Glück zu finden, ist – der Dank geht an dieser Stelle an Angela Merkel – zwischen 2015 und 2017 noch einmal kräftig gestiegen. Mehr als 750 Millionen sind bereit, sich auf die Reise zu machen, so die Zahl des Umfrageinstituts Gallup, die zeitgleich zum von mehr als 150 Ländern unterzeichneten UN-Migrationspakt veröffentlicht wurde.
Für die Umfrage hatte das Washingtoner Meinungsforschungsinstituts Gallup zwischen 2015 und 2017 453,122 Erwachsene in 152 verschiedenen Ländern nach ihren Auswanderungsplänen befragt.
Fazit: 15 Prozent der Weltbevölkerung möchte in einem anderen Land leben, wenn sich die Chance dazu ergibt. An erster Stelle stehen für die Reisewilligen die USA, gefolgt von Kanada, Deutschland, Frankreich, Australien und Großbritannien, die ebenfalls hoch im Kurs stehen. 42 Millionen Menschen möchten, wenn möglich, zu uns kommen.

Screenshot GallupDie meisten kommen aus Ländern der Subsahara-Region
Besonders auswanderungswillig seien die Menschen in den Ländern der Subsahara-Region, wo 33 Prozent angeben, ihre Heimat für immer verlassen zu wollen. Absoluter Spitzenreiter ist Sierra Leone – hier wollen 77 Prozent der Einwohner ihr Land verlassen.
Die aufkommende Ablehnung gegen sie in ihren Zielländern, scheint den zukünftigen Neubürgern Nichts auszumachen. In vielen Ländern wünschen sich mehr als die Hälfte der Bürger ein Leben in der Fremde.

screenshot GallupBereits im März wurden Zahlen des Pew Research Centers, nach denen zwei Drittel der mehr als eine Milliarde Menschen der Subsahara-Länder Afrikas nach Europa oder in die USA wollen, öffentlich. Die Anzahl der Menschen in dieser Region mit der höchsten Geburtenrate der Welt wird sich Schätzungen nach bis 2050 auf 2,4 Milliarden verdoppeln.
Umzug in den kommenden 5 Jahren geplant
Millionen von ihnen planen ihren Umzug nach Europa bereits in den kommenden fünf Jahren. Insgesamt lebten im vergangenen Jahr mehr als 4 Millionen Subsahara-Afrikaner in Europa – 420.000 mehr als noch im Jahr 2010.

Ein Kommentar zu „Migrationspakt: Mehr als 41 Millionen Auswanderer wollen nach Deutschland kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.