Was mich aufregt!

ddbnews.wordpress.com

ddbNews R.

Diese Irren, die sich hier als Gäste nicht benehmen können , sich aufblasen und meinen die Herren der Welt zu sein, lassen ihre Verblödung und religiöse Wahnvorstellungen nicht nur an den Deutschen aus, sondern auch an wehrlosen Tieren, vor allem an Hunden.

Ich bin es leid, solche abartigen Gestalten in meinem Land zu dulden! Tiere sind Mitgeschöpfe und Lebewesen die zu schützen sind und wer das nicht hier in unserem Land akzeptiert, der soll dahin gehen, wo er hingehört!

Tabu-Thema in den Medien

Die Fälle von Tierquälerei durch Migranten häufen sich

Statistisch gesehen ist es vielleicht die dunkelste Seite der Masseneinwanderung: Tierquälerei! Belastbare Zahlen gibt es nicht – aber es häufen sich immer mehr schockierende »Einzelfälle«. Opfer sind vor allem Hunde, die im Islam als »unrein« gelten.

Der Fall der französischen Bulldogge »Bonny« erschütterte im Februar 2018 ganz Deutschland. In Straubing (Ostbayern) warf ein nach eigenen Worten »erzürnter«…

Ursprünglichen Post anzeigen 856 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.