Merkel feiert Salvinis Entmachtung und eröffnet Mission Sophia wieder, mit 20 Militärschiffen

Indexexpurgatorius's Blog

Deutschland feiert den Austritt Salvinis aus der Regierung und die Geburt einer neuen „europäischistischen“ Exekutive, die die alten Gewohnheiten der missbräuchlichen PD-Regierungen erneuern wird.

„Es ist eine Verpflichtung, alle in Not geratenen Menschen auf hoher See zu retten. Migranten, die sich auf provisorischen Booten befinden, zu helfen, ist wirklich ein Grundprinzip. “ Sagte vor Wochen die damalige deutsche Präsidentschaftskandidatin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, die dann mit der entscheidenden Stimme von Grillini gewählt wurde.

„Es ist äußerst wichtig, der Sophia-Mission neues Leben einzuhauchen. Wir müssen eine Lösung für dieses Problem finden“, fügte von der Leyen hinzu und forderte dann die Reform des Dublin-Systems auf.

Die Sophia-Mission war keineswegs ein Kampf gegen das Geschäft mit illegalen Einwanderern und gegen den Handel mit neuen Sklaven, sondern ein Taxidienst in Synergie mit den NRO. Er wurde von Salvini geschlossen:

Denn wie von Renzi unterzeichnet, landeten alle illegalen Einwanderer in Italien. Das…

Ursprünglichen Post anzeigen 271 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.