Glauben, Wissen und Überzeugung

ddbnews.wordpress.com

 

Was ist Glaube?

Was ist Wissen?

Was ist Überzeugung?

Glauben, „Ich glaube“, diese Worte benutzen wir sehr oft.

Doch was ist Glauben? Doch nur eine Annahme, dies und das könnte so sein, ohne Überprüfung dessen, der sagt „ich glaube“… richtig?!

Seht doch die Kinder, sie glauben an z.B. den Weihnachtsmann, weil die Eltern sagen, es gäbe ihn.

Wie oft glauben wir jemandem, weil er nett aussieht und spricht, nicht weil er überzeugend redet! „Der ist doch so nett, das MUSS stimmen, was der sagt“ OHNE das Gesagte zu prüfen und zwar sachlich.

Es wird nicht das Gesagte wahrgenommen, nein, nur der Sprecher. Habt ihr denn schon mal versucht, entweder ein Video nur zu hören, also nicht das Bild dazu anzuschauen? Oder einem Redner mit geschlossenen Augen zugehört? Macht das mal…. Ihr werdet staunen. Danach könnt ihr ja mal über den Glauben

nachdenken………..

2plus2.jpg

Wissen. Was ist Wissen? Wir lesen etwas…

Ursprünglichen Post anzeigen 166 weitere Wörter

Zufällige Gespräche mit unzufriedenen Deutschen

ddbnews.wordpress.com

Wie sieht es aus im Volk, was denken die Menschen, die man nicht vor den Kameras im TV sieht ?

Quelle

Bürger zweiter Klasse: Jobcenter verfrachtet deutsche Sozialhilfeempfänger auf Campingplatz

Unser Deutschland ist kaputt“

Das Land der Deutschen wurde mit Fremden und Kriminellen überschwemmt. Das war nur möglich, weil viele Deutsche sich von Politik und Massenmedien den Nationalstolz brechen lassen haben.

Die Deutschen müssen wieder ein Bewusstsein für ihre Nation entwickeln, sonst werden immer mehr Deutsche, Opfer in ihrem eigenen Land.

                    Die Bandbreite – Es ist wieder so weit

Ursprünglichen Post anzeigen

Die Meinungsfreiheit liegt in ihren letzten Zügen oder: Welchen Weg wirst Du wählen?

ddbnews.wordpress.com

Wenn die Kunden sich öffentlich politisch inkorrekt äußern, können sie von Finanzdienstleistungen ausgesperrt werden. Wer kein Konto mehr hat, hat ein Problem!

Das sind die aktuellen Entwicklungen in den USA.

Was heute noch in den „Vereinigten Staaten“ ist, haben wir morgen bei uns. Wenn dieser Satz immer noch Gültigkeit hat (und ich bezweifle es kaum), können wir uns jetzt schon auf den endgültigen Tod der Meinungsfreiheit einstellen.

Nicht nur Internetkonzerne wie Google – damit auch YouTube, Facebook, Twitter und Amazon (das Neueste sind jetzt Buchverbote!) zensieren und blockieren Bürger, die nicht dem „Mainstream“ folgen. Auch Online-Finanz- und Bezahlplattformen wie PayPal oder Patreon entziehen immer häufiger kritischen Bürgern ihre Dienste: Immer wieder werden Benutzerkonten gesperrt.

Doch damit nicht genug. Selbst normale Banken und Kreditkarten-Institute greifen mittlerweile zu drastischen Methoden gegen die Meinungsfreiheit. Eine der größten Banken Amerikas, Chase Bank, hat einigen kritischen (meist konservativen) US-Bürgern die Nutzung von Bankservices verweigert.

Ursprünglichen Post anzeigen 205 weitere Wörter

Realitäten

ddbnews.wordpress.com

Die Sonne lacht, der Himmel ist klar und richtig azurblau, Blumen blühen auf einer Wiese. In einem Bach entlang der Wiese fließt klares, sauberes und trinkbares Wasser. Neben der Wiese ist ein großer Platz mit Spielplatz, Fußballplatz, Minigolfanlage u.v.m.Um und auf dem Platz sind Parkbänke aufgestellt, auf welchen Omas, Opas, Mütter und Väter sitzen und voll Freude auf ihre Kinder undEnkel schauen, sie unterhalten sich dabei.

Der Platz gehört zu einem größeren Dorf, in dem die Menschen leben.

Das Dorf, wie auch jedes Haus ist autark, was bedeutet, jede Familie, in jedem Haus versorgt sich selbst mit allem was gebraucht wird. Teils durch Anbau von Obst, Gemüse, Getreide und so weiter, teils durch Tauschhandel. Der eine schneidert Kleidung und bekommt dafür eben echte Lebensmittel, der nächste ist Handwerker und tauscht seine Arbeit gegen Dinge des täglichen Lebens.

Die Wasserversorgung im Dorf, wie auch die Energieversorgung,

Ursprünglichen Post anzeigen 678 weitere Wörter

BRD verklagt: Sie soll sich dem Völkerrecht stellen!

ddbnews.wordpress.com

Haisenko: Drei Jemeniten zwingen die BRD, sich dem Völkerrecht zu stellen

Wessen Geschäft betreibt eine Regierung, alle Regierungen, spätestens seit der “Wiedervereinigung”, die ihr Volk über seinen wahren völkerrechtsmäßigen Status nicht von sich aus aufklärt? Ein Urteil des OVG Münster kann jetzt dazu beitragen, dass die Regierung dazu gezwungen wird, zumindest teilweise Aufklärung zu betreiben.

Es war der Friedensnobelpreisträger Obama, der die Befehle für Tausende Drohnenmorde unterschrieben hat. Diese Befehle konnten nur ausgeführt werden unter Nutzung der US-Airbase Ramstein als Relaisstation. Die liegt mitten in Deutschland. Weil sie die USA nicht verklagen können, haben sich drei Jemeniten an ein deutsches Gericht gewandt und die Bundesregierung verklagt, hilfsweise das Verteidigungsministerium.

Die Jemeniten geben an, Angehörige bei US-Drohnenangriffen verloren zu haben. Es steht außer Frage, dass alle Drohnenmorde der USA gegen jegliches Recht verstoßen, denn sie finden in Ländern statt, die sich nicht im Kriegszustand mit den USA befinden. Es sind Mordaufträge…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.010 weitere Wörter

Ex Nato Offizier: „Die Russen bedrohen hier niemanden!“

ddbnews.wordpress.com

Jochen Scholz ist langjähriger Bundeswehr-Offizier in der Luftwaffe (bis zum März 2000 Oberstleutnant der Bundeswehr), der in verschiedenen NATO-Gremien und im Bundes­ministerium der Verteidigung tätig war. Die Bundeswehr sollte wieder in den Zustand der Landesverteidigung versetzt werden und somit ihrem orginären Auftrag erfüllen, statt sich seit der Wende zunehmend auf Auslandseinsätze zu konzentrieren.

Ursprünglichen Post anzeigen